Felsengreis


Finster blickt der Felsengreis aus seinen Kreidefurchen.

Ein Tuch aus Spinnenspinst weht ihm ins Gesicht.

Auf seine rauen Moosbrauen

klettern Lurche und raunen.

Löchrige Augen staunen.

In den Höhlen flattern die Daunen.

#Lyrik

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square